MTV Isenbüttel von 1913 e.V.

4. Delegiertenversammlung - Hygienekonzept

Die Durchführung der 4. Delegiertenversammlung am 09. Oktober 2020 unterliegt den besonderen Regelungen während der Corona-Pandemie.

 

Von den Teilnehmern der Delegiertenversammlung sind die nachfolgenden Vorgaben zu beachten:

•    Der Eingang zur Sporthalle des MTV Isenbüttel erfolgt ausschließlich über die südliche Halleneingangstür.

•    Ansammlungen/Gruppenbildungen vor der Hallentür sind zu vermeiden.

•    Der Zutritt zur Halle ist nur mit Mund-Nase-Schutz gestattet.

•    Im Eingangsbereich sowie in der Sporthalle befinden sich Handdesinfektionsspender. Vor Einnahme des Sitzplatzes sind die Hände zu desinfizieren.

•    Am Sitzplatz darf der Mund-Nase-Schutz abgenommen werden.

•    Wird der Sitzplatz während der Sitzung verlassen ist der Mund-Nase-Schutz zu tragen.

•    Es stehen ausschließlich Stühle und keine Tische zur Verfügung. Der Mindestabstand wird eingehalten. Am jedem Sitzplatz steht eine Wasserflasche bereit.

•    Eine Bewirtung während der Sitzung oder in den Pausen erfolgt nicht.

•    Nach Beendigung der Sitzung ist die Sporthalle umgehend mit Mund-Nase-Schutz unter Wahrung des Mindestabstandes zu verlassen.

Bitte beachtet diese Vorgaben, damit unsere 4. Delegiertenversammlung unter geordneten und sicheren Bedingungen verlaufen kann. Vielen Dank.


Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand